Arbeit und Soziales

Zwei sehr verschiedene Spielplätze

Bürgerinnen machten uns auf einen ganz besonderen Umstand aufmerksam: In Pritzwalk-West gibt es nach ihrer Meinung zwei höchst unterschiedliche Spielplätze. Während der in der „Vogelsiedlung“ erst kürzlich mit neuen Spielgeräten ausgestattet wurde, obwohl dort bereits gute standen, verlottert der Spielplatz in der „Baumsiedlung“ (Birkenweg) zusehends. Nicht nur, das die wenigen Spielgeräte schon aus der Kindheit der heute selbst als Mütter dort lebenden jungen Frauen stammen, sind sie alles andere als ansehnlich. Ein Papa legte dort neulich selbst Hand an und zog einige allzu lose Schrauben fest.

Die Natur holt sich das Terrain auch immer mehr zurück. „Das Gras zwischen den Geräten ist inzwischen fast höher als mein jüngsten einjähriger Sohn.“ sagte uns eine der betroffenen Mütter. Die Eltern möchten denn auch wissen, ob und wann hier endlich eine Renovierung vorgesehen ist. „Genügend Kinder gibt es hier bei uns inzwischen wieder. Der Bedarf ist also da.“ meint einer der Anwohnerinnen.

Sie ist nicht die Einzigste, die es nicht versteht, warum ein bereits toller Spielplatz erneuert wird und einer, der sich in wesentlich schlechterem Zustand befindet, so gelassen wird.

Der Stadtverordnete Hartmut Winkelmann legte die Frage im letzten Stadtentwicklungsausschuss dem zuständigen Amtsleiter Halldor Lugowski vor. Dieser versprach eine zeitnahe Antwort.

PSZ

Hier die Antwort der Stadtverwaltung >>

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.