Innenstadtbelebung

MIT AUF DEN WEG: Wir sind WM-Favorit – im Nörgeln!

Hartmut Winkelmann

Manchmal kommt mir echt die Galle hoch! „Is ja nischt los in Pritzwalks Innenstadt.“ „Wat soll ick denn da?“ „Da müsste et een schicket Eiscafe geben!“ Solche Sprüche hört man fast täglich von unseren lieben Mitmenschen. Was hat das nun mit meiner Galle zu tun? Kann ich Ihnen sagen: Weil oft genau die selben Leute nur selten oder nie eines der Angebote der Innenstadt wahrnehmen! Selbst wenn sich einzelne Händler richtig anstrengen, was Interessantes organisieren, neue Produkte testen oder gar ein Geschäft eröffnen – es kommt nach maximal einem neugierigen Blick gleich der in Pritzwalk am häufigsten gebrauchte Satz: „Na dat wird ja sowieso nüscht!“

Wohlgemerkt wird dieser Klassiker vornehmlich von Mitbewohnern ausgesprochen, die selbst noch nie etwas Substanzielles zu Verbesserungen in der Stadt beigetragen haben. Meckern und Nölen als Volkssport – gäbe es auch darin eine Weltmeisterschaft, dann wäre Pritzwalk wohl ein Top-Favorit auf den Titel!

Dabei sind die Ansprüche derartiger Akteure von erheblicher Größe. Ein schickes Lokal, eine Tanzbar, Geschäfte aller Art sollen es schon sein. Wenn dann aber die Tasse Kaffee mehr als 1,50 kostet, ist Schluss für Otto-Normal-Nörgler! Das ist ja Abzocke! „Hab ich ja gleich gesagt!“ tönt es dann von der Mecker-Kollegin.

Das die Dinge auch Geld kosten, das Räumlichkeiten, Steuern, sonstige Abgaben und Gehälter erwirtschaftet werden müssen, interessiert nicht.

Da lieb ich mir doch eher die nicht wenigen Pritzwalkerinnen und Pritzwalker, die allem Neuen eine Chance geben, es einfach mal ausprobieren und sich dann ein Urteil bilden. Solch eine Heimatstadt ist mir sehr viel lieber, auch wenn hier die Bäume nicht in den Himmel wachsen.

Ihr Hartmut Winkelmann

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.