Jugend

Die Kulturhauptstadt der Prignitz ruft zum XIV. Krankenschwesterrock(t) am 11.05.

Haaren: Ein Dorf – ein Festival!

Die Kulturhauptstadt der Prignitz ruft zum XIV. Krankenschwesterrock(t) am 11.05.2018.

Nach dem erfolgreichsten Krankenschwesterrock(t) aller Zeiten, im letzten Jahr, feiern die kaum älter werdenden Schwestern die nächste Sause. „Durch die Mitarbeit des gesamten Dorfes sind die „Schwestern“ seit Anbeginn unterstützt worden, dies ist sicherlich einmalig“, erzählt Jörg Lehmann (Haarener/Gründungsmitglied).

„Mittlerweile werden wir durch Auftrittsanfragen überhäuft, wir könnten locker 3 Tage am Stück füllen“, so Michael Polte (Presseverantwortlicher und „Gründungsschwester“). Die Organisations-Crew um den Vereinsvorsitzenden Timo Horst hat sich wieder für ein breites Spektrum entschieden. Eröffnen wird die erst 16-jährige „Laureen Isernhagen“,die seit einem knappen Jahr durch den Verein gefördert wird. Mit „Audiopilot“ und ihren großartigen Rock Hits, aus diversen Jahrzehnten, haben wir die geballte Prignitzer Musikexpertise am Start. „Karo Fontana“ aus Hamburg vertreten den „Polka “ und lassen garantiert kein Tanzbein still stehen. Desweiteren werden „Bamby Slaughter“ aus Berlin für die rauheren und rockigeren Töne sorgen. Ebenfalls aus Berlin empfangen wir die radioerprobtem Headliner von „Vizediktator“ aus Berlin.

Neben der Musik findet das mit Liebe zubereitete Essen immer ein tolles Feedback. Mit dem „Haarener Lümmel“,“Pulled-Pork-Burger“ und den „Steakhouse-Pommes“ wird für alle hungrigen Gäste gesorgt.

Alle weiteren Infos auf Facebook oder http://www.krankenschwesterrock.de!

Eintritt: Vorverkaufskasse 8€, Abendkasse 10€

PE

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.