Jugend

FHV II macht kurzen Prozess mit Einheit

 

Im Ortsderby der Kreisklasse zwischen dem Pritzwalker FHV II und Einheit Pritzwalk waren die Fronten klar geregelt. Einheit konnte in den ersten 20 Minuten noch einigermaßen spielerisch mithalten, lag bis dahin aber schon 0:2 hinten. Die Gelb-Schwarzen konnten trotz manch gefälligem Spielzug keinen wirklichen Druck auf das FHV-Gehäuse ausüben. Im Angriff kombinierte die Reserve des FHV schnell und zielstrebig. Die SG Einheit konnte von Glück reden, dass es bis zur Halbzeit nur 0:3 stand.

Die treuen Zuschauer sahen dann bei schönem Frühlingswetter eine außerordentlich müde zweite Halbzeit. Beide Teams brachten nichts Nennenswertes mehr zustande. Allein Hannes Dura setzte sich noch zweimal durch und stellte somit das Endergebnis von 5:0 her. Ein deutliches und verdientes Resultat.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

HW

 

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.