Jugend

Fußball-Landesliga: FHV-Angermünde am 10.3. um 15 Uhr

Die Männer des Pritzwalker FHV treffen am Samstag, dem 10.3., um 15 Uhr in der heimischen Dinnebier-Arena am Hainholzweg auf den Landesliga-Konkurrenten aus Angermünde. Der Aufsteiger des letzten Jahres ist noch ärgerer in Abstiegsgefahr, als Pritzwalk selbst. Es kann also mit einer engen und umkämpften Partie im Ringen um die wichtigen Punkte gerechnet werden.

Der FHV hat am letzten Wochenende beim 2:2 zwar einen Punkt aus Perleberg entführt, musste aber zwei Gelb-Rote Karten gegen Torjäger Tony Schulz und Robert Vogt hinnehmen. Beide werden am Samstag schmerzlich fehlen. Angermünde dagegen konnte den Mitabstiegsbewerber Babelsberg II auf dessen Platz deutlich mit 3:0 besiegen. Pritzwalk sollte also wach in dieses Spiel gehen! Zuschauer sind immer gern gesehen.

PSZ

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.