Die Linke.Pritzwalk

Stolperfallen im Grüngürtel

Am Dienstag wies eine Bürgerin den Fraktionsvorsitzenden der Linken in der SVV Hartmut Winkelmann auf mehrere gefährliche Stolperfallen im Grüngürtel der Stadt, zwischen Bürgerpark und Dömnitzpassage am Burgwall, hin. Sie zeigte dem Stadtverordneten vor Ort die Situation. Durch die anhaltend regnerische Witterung der letzten Wochen ist der Boden weitgehend aufgeweicht. Nachfolgende Befahrungen durch Servicefahrzeuge der Stadt haben die vor Jahren eingesetzten Rasenkantenschienen aus Metall stark verformt. An mindestens drei verschiedenen Stellen ragt das verbogene Metall nun scharfkantig aus dem Boden. Für Fußgänger und Radfahrer stellt dies eine echte Gefährdung dar. Besonders für Kinder ist das Unfallrisiko hoch. Die Bürgerin und weitere Passanten haben die Gefahrenstelle bereits provisorisch mit einem kleinen Zweig samt Band kenntlich gemacht.

Hartmut Winkelmann nutzte die am gleichen Abend stattfindende Hauptausschuss-Sitzung und gab die Information an die Vertreter der Stadtverwaltung weiter. Der zuständige Amtsleiter Dietmar Sachs versprach eine umgehende Bearbeitung.

Herzlichen Dank an die aufmerksame Bürgerin!

PSZ

 

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.