Innenstadtbelebung

Zappenduster auf den Straßen

So sahen die Straßenlampen am Wochenende eher nicht aus.

Seit einigen Nächten sieht es wirklich finster aus in manchen Pritzwalker Straßen. Die abendliche Straßenbeleuchtung fiel an unterschiedlichen Stellen flächendeckend aus. So blieb es am Freitag und Samstag am Kietz vollständig dunkel. Fußgänger hatten größte Mühe heil über die unbeleuchteten Gehwege zu kommen. Am Sonntagabend war dann der Platz des Friedens / Am Bahnhof dran. Nichts ging mehr, keine Straßenlampe leuchtete und nur die vorbeirauschenden Autoscheinwerfer zeichneten bizarre Bilder in den Abend.

Zu den Ursachen konnten wir bisher keine belastbaren Aussagen einholen. Sollte die Lage aber weiterhin so bleiben, werden wir intensiver nachfragen.

HW

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.