Familie

Landkreis: 22.1.- 6.2. keine Sprechzeiten im Sachbereich Abfallwirtschaft/ÖPNV

Bescheide über Abfallgebühren werden erstellt …  

In den nächsten Wochen erhalten die Grundstückseigentümer des Landkreises Prignitz ihre Bescheide über die Müllgebühren im neuen Jahr. Es erfolgt die genaue Abrechnung über die Leerungen der Restabfallbehälter 2017 sowie eine Vorausberechnung für 2018 auf der Grundlage der bisherigen Leerungen.

Daher entfallen vom 22. Januar bis 6. Februar 2018 die üblichen Sprechzeiten des Sachbereiches Abfallwirtschaft komplett.

Anträge sind schriftlich per Brief oder Fax einzureichen. Informationen zum Tourenplan, zur Satzung und zur Abfallberatung können auch telefonisch oder per E-Mail eingeholt werden.

Die Abfallgebühren werden an die Grundstückseigentümer per Post versandt. Die Gebühren für 2018 sind dann zu gleichen Teilen am 15. März und 15. September 2018 fällig. Nachforderungen bzw. Erstattungen für das vergangene Jahr werden mit dem am 15. März fälligen Betrag verrechnet.

Fragen zur Abfallentsorgung im Landkreis Prignitz beantwortet die Abfallberatung telefonisch unter 03876 713-664 oder per E-Mail unter abfallwirtschaft@lkprignitz.de.

Quelle: Landkreis Prignitz

 

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.