Familie

Weihnachtsmarkt ging am Sonntag zu ende

Von Mittwoch bis Sonntag dauerte der Weihnahctsmarkt auf dem Pritzwalker Marktplatz. Händler, Fahrgeschäfte für die kleinsten Besucher und jede Menge Künstler gestalteten ein rundherum buntes und vielseitiges Programm. Für einen kleineren Ort, wie unsere Stadt, war das ein gelungenes Event. Sicher kann man sich überlegen, ob am Freitag und Samstag wirklich genau um 20 Uhr Schluss sein muss. Viele Besucher wären sicher auch noch länger geblieben und so mancher Standbetreuer hätte noch weiteren guten Umsatz machen können. Beteiligte regten an evtl. den Sonntag zu streichen und dafür an den genannten Tagen länger zu öffnen.

Das kulturelle Programm war insgesamt sehr schön. Besonders die Auftritte der Tanzschule „Quer durch die Gasse“ und der verschiedenen Kindereinrichtungen der Stadt und der Ortsteile kamen gut an. Auch die kleine Bimmelbahn rings um Weihnachtsbaum und „Wasserklopps“ wurde von den Jüngsten gern und oft frequentiert. Auf ein Neues in 2018!

MH

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.