Jugend

FHV trifft auf den FC Hennigsdorf

Mit zwei Toren von Jan Eßmann gelang der erste Punktgewinn am Wochenende gegen den Angermünder FC.

Nach dem 2:1-Auswärtssieg in Angermünde kann der Pritzwalker FHV wieder nach vorn blicken. Die zwei Auftaktniederlagen sollten die Jungs schnellstens abhaken. Jetzt gilt es mit einer konzentrierten Leistung gegen die recht wechselhaft spielenden Hennigsdorfer weiter zu punkten.

Anpfiff ist am Samstag, dem 16.09., um 15 Uhr im heimischen Stadion am Hainholzweg.

Fans und Unterstützer sind herzlich eingeladen!

HW

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.