Demokratie

Stadtverordnete tagen am 13.09. ab 18 Uhr im Kulturhaus

Der kleine Saal des Kulturhauses ist am Mittwoch, dem 13.09., ab 19 Uhr wieder der Versammlungsort für die Stadtverordneten von Pritzwalk. Auf der Tagesordnung stehen diesmal u.a. ein Bericht der Bildungsgesellschaft sowie ein Statement des Vereins Pro Hainholz. Als Beschlussvorlage im öffentlichen Teil liegt einerseits eine grundlegende Festlegung zur Entwicklung eines Wohngebietes mit Ein- oder Mehrfamilienhäusern an der Havelberger Straße, in unmittelbarer Nähe zum Wasserturm, vor. Bis dort ein Bebauungsplan entsteht wird es aber noch einige Zeit dauern.

Weiterhin entscheidet die SVV über gut 52.000 Euro an Zuschüssen für die Vereine der Stadt. Gut, dass die Finanzlage der Stadt das hergibt!

Wie immer haben die Bürgerinnen und Bürger zu beginn und am Ende der öffentlichen Sitzung die Möglichkeit selbst Fragen oder Anregungen vorzubringen.

HW

 

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.