Feuerwehr

Feuerwehr leuchtete Landeplatz für ITH-Hubschrauber aus

Der ITH von innen.

Die Feuerwehr in Pritzwalk wurde am frühen Montagmorgen gegen 2 Uhr zur Ausleuchtung des Landeplatzes hinter der alten Goethe-Sporthalle gerufen. Die Kameraden schufen so die Möglichkeit für eine Landung eines Rettungshubschraubers für Intensivpatienten. Ein Patient der KMG-Klinik musste dringend in eine Schwerpunktklinik verlegt werden. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.

Quelle: http://www.feuerwehr-pritzwalk.de

 

 

.

Advertisements

Kategorien:Feuerwehr, Verschiedenes

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s