Innenstadtbelebung

Rabatten in der Marktstraße frisch gefüllt

Das sieht doch wieder ordentlich aus.

Hier wachsen schon Pflanzen – Aussehen? Na ja …

Viele Anlagen in unserer Stadt waren zum Frühlingsbeginn herrlich bepflanzt. Sie grüßten an den Einfahrten zur Stadt und an zentralen Plätzen die Einheimischen und Besucher freundlich und verschönerten den Anblick des Ortes. Umso unverständlicher schien das Auslassen jeder Pflege gerade im Zentrum, an den Rabatten der Marktstraße. Beim „Musikalischen Frühling“ und auch bei der Ankunft der „Tour de Prignitz“ sahen diese Beete trostlos, ungepflegt und leer aus. Das regte eine Menge Geschäftsleute der Straße und Besucher der Innenstadt mächtig auf. Auch wir wurden bereits mehrfach daraufhin angesprochen. Außerdem hatten wir das Bild ja tagtäglich vor den eigenen Augen.

Jetzt ist Bewegung in die Angelegenheit gekommen. Am Dienstag, bei ordentlicher Hitze, waren Mitarbeiter des städtischen Bauhofes dabei, die Rabatten mit frischer Erde aufzufüllen. Die Anlagen sind jetzt wieder eben und warten nun sicherlich auf eine neue Bepflanzung. Wenn diese in ähnlicher Pracht entsteht, wie an all den anderen Stellen zuvor, dann wäre das eine echte Aufwertung des Anblicks der Marktstraße.

Dann wollen wir mal auf eine baldige Umsetzung hoffen.

HW

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s