Polizei

Mutter und Kind leicht verletzt

Pritzwalk …

Ein 76-Jähriger fuhr am 4.5. gegen 10.00 Uhr mit seinem Mercedes auf einem Parkplatz in der Rostocker Straße. Ein 29-jähriger Audi-Fahrer wollte auf dem genannten Parkplatz gerade ausparken. Der 76-Jährige rutschte nach bisherigen Erkenntnissen von der Kupplung ab, sodass sein Fahrzeug weiterfuhr. Um eine Kollision mit dem Audi zu vermeiden, wich er zunächst aus, touchierte den Audi aber dennoch, fuhr über einen Bordstein sowie eine Hecke und stieß dann mit einem parkenden VW zusammen. Anschließend geriet er auf dem Gehweg und stieß dort mit einem Vierjährigen und seiner Mutter zusammen. Das Kind verletzte sich am Kopf und am Knie, die Mutter leicht an der Hand und ebenfalls am Knie. Nach der Erstversorgung durch Rettungskräfte vor Ort wurden beiden in das Krankenhaus nach Pritzwalk gebracht. Alle beteiligten Fahrzeuge blieben fahrbereit; Schaden ca. 4.000 Euro. Mutter und Kind konnten nach ambulanter Behandlung die Klinik wieder verlassen.

Quelle: PD Nord

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s