Demokratie

Heute tagen die Stadtverordneten

Am heutigen Mittwoch, ab 18 Uhr, tagt die Stadtverordnetenversammlung im Kleinen Saal des Kulturhauses am Kietz. Auf der Tagesordnung stehen u.a. ein Nahversorgungskonzept für die Stadt Pritzwalk sowie ein Straßenverzeichnis. Es werden weiterhin neue Wahlleiter bzw. deren Stellvertreter ernannt.

Für einigen Trubel könnte ein Antrag von Linken und SPD sorgen, mit dem der Bürgermeister beauftragt werden soll bis November 2017 ein umfassendes Konzept für die Nutzung des gesamten Hainholzes vorzulegen. Die Initiatoren wollen damit eine grundsätzliche Diskussion und Regelung zu den unterschiedlichen Nutzungsarten des beliebten Naherholungsgebietes in Stadtnähe anregen. Ihnen geht es vor allem um die Beteiligung interessierter Bürgerinnen und Bürger sowie Initiativen, die den Stadtwald mitgestalten wollen. Stadtentwicklungsausschuss und Hauptausschuss hatten den Antrag jeweils ohne Gegenstimme angenommen.

Widerstand zeichnet sich aus den Reihen der CDU ab, die einen Beirat aus vornehmlich an der Waldbewirtschaftung interessierten Kreisen einführen will. Mit etwas Kompromissbereitschaft ist ein gemeinsames Vorgehen aber durchaus denkbar. Zumindest werden wohl wieder zahlreiche Einwohner die Möglichkeiten der Fragestunden zu Beginn und am Ende der Sitzung nutzen.

Tagesordnung der SVV hier >>

Antrag für ein Hainholzkonzept hier >>

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s