Feuerwehr

Brand in Einfamilienhaus

Putlitz …

Die Feuerwehr wurde heute Morgen zu einem Brand eines Einfamilienhauses in der Straße Burghofer Feld gerufen. Im Obergeschoss kam es zu einer starken Rauchentwicklung, offenes Feuer brach jedoch nicht aus. Eine 56-jährige Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s