Familie

Warnmeldung – Falsche Polizisten rufen an!

Neuruppin / Nordwest-Brandenburg …

Im Tagesverlaufe des 04.04. erhielten mindestens vier Personen getürkte Telefonanrufe von einem unbekannten Anrufer. Dieser gab sich jeweils als Polizeibeamter aus (z.B. PHK Baum / PHK Baumann etc.) und äußerte dazu, dass in der letzten Nacht zwei Jugendliche festgenommen worden seien, die einen Zettel mitführten, worauf ersichtlich sei, dass bei den Angerufenen eingebrochen werden solle. Der unbekannte Anrufer fragte daher weiter, ob die Angerufenen alleine wohnen und welche Wertgegenstände sie besitzen. Die Angerufenen machten teilweise Angaben zu den gestellten Fragen.

Gegenüber einem 66-jährigen Walslebener wurde dies noch einmal verschärft.

Er erhielt im Laufe des Tages von einer durch Spoofing verfälschten Telefonnummer mehrere Anrufe, in denen sich der Anrufer in leicht gebrochenem Deutsch als Neuruppiner Kriminalpolizist ausgab und Informationen zu den Lebensumständen, Vermögenswerten im Haus und der Sicherung des Hauses hinterfragte. Als der Bürger erkannte, dass es sich hierbei offensichtlich um Ausspähversuche handelt, konfrontierte er den Anrufer mit dieser Tatsache, woraufhin ihn dieser am späten Abend massiv und sogar mit dem Tode bedrohte!

Als Rückrufnummer wurde die offensichtlich manipulierte Nr. 03391-110 angezeigt.

Achtung: Derartige Anrufe kommen nicht von der Polizei und dienen mutmaßlich dem Ausspionieren für mögliche künftige Straftaten!

Quelle: PD Nord

 

BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN!

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s