Feuerwehr

Rauchentwicklung im Keller

Perleberg …

Gestern Nachmittag kam es im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Bad Wilsnacker Straße zu einer starken Rauchentwicklung. Anschließend kam die Feuerwehr mit insgesamt 28 Kameraden zum Einsatz. Durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass es im Bereich von mehreren Hausanschlusskabeln zu einer Hitzeentwicklung kam und diese dann auf Holzbalken übergriff. Der Holzbalken fing daraufhin an zu qualmen und wurde durch die Feuerwehr beseitigt. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass am gestrigen Tag dort Lötarbeiten an Hausanschlüssen durchgeführt worden sein sollen. Für die Dauer der Löscharbeiten war die Straße für ca. 45 Minuten voll gesperrt worden. Der entstandene Sachschaden beträgt geschätzte 500 Euro.

Quelle: PD Nord

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s