Jugend

Auch die Pritzwalker B-Junioren gewinnen

Mit einem 2:0 (1:0) siegten die B-Fußball-Junioren des FHV am Sonntag gegen den SV Döbern aus dem Süden Brandenburgs. Gegen den körperlich gut aufgestellten Gegner taten sich unsere Jungs anfangs etwas schwer. Döbern kam zu einigen guten Gelegenheiten. Dann aber gewann Pritzwalk die Oberhand. Mitte der ersten Halbzeit wurde ein FHV-Angreifer im Strafraum klar von den Beinen geholt. Den fälligen Strafstoß verwandelte der Torschützenkönig der Brandenburgliga Nico Trenner zum 1:0. Ein zweiter Treffer wurde vor der Halbzeitpause wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht anerkannt.

Auch nach der Pause versuchten die Gäste mit gutem Stellungsspiel dagegen zu halten. Doch Pritzwalk war nun mehr oder weniger Herr der Lage. Die Angriffe liefen schnell und ideenreich nach vorn. Leider vertendelten die FHVler viele Bälle im Spiel nach vorn. Pritzwalk verwandelte einen Angriff zum verdienten 2:0-Endstand. Durch diesen Sieg verbesserten sich die B-Junioren auf Platz 4.

Am 1.04. geht es beim Tabellenletzten MSV Neuruppin um weitere drei Punkte.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

 

 

.

Advertisements

Kategorien:Jugend, Sport, Topics

Tagged as: , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s