Polizei

Leblose, stark unterkühlte Frau am Hainholzweg gefunden

polizei-blaulicht_01Pritzwalk …

Zwei Spaziergänger fanden am 08.02. gegen 09.00 Uhr auf einer Wiese am Hainholzweg, Richtung Meyenburger Straße, eine bewusstlose unbekannte Frau mittleren Alters liegend auf und verständigten über Notruf aus einem nahe gelegene Hotel den Rettungsdienst. Zunächst konnte nicht einmal die Temperatur der Frau festgestellt werden, dann wurde aber doch 21 Grad Celsius gemessen.

Aufgrund der starken Unterkühlung bestand Lebensgefahr und die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie nach intensiven Bemühungen gerettet werden konnte.

Nach dem Erwachen konnte die 39-jährige Pritzwalkerin am Nachmittag sogar bereits ihre Personalien angeben, die durch eine Lichtbildvorlage in der Nachbarschaft bestätigt wurden. Papiere hatte sie nicht bei sich.

Quelle: PD Nord

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s