Land & Bund

Hähnchenmastanlage in Könkendorf – Landesamt hat Protokoll noch nicht fertig

haehnchenmast-nein-dankeAuf die Anfrage der Ortsbürgermeisterin von Wilmersdorf Frau Bärbel Zerbian auf der letzten SVV nach dem Stand des Genehmigungsverfahrens für die umstrittene Hähnchenmastanlage in Könkendorf antwortete der Bürgermeister wie folgt:

Er habe bei der Genehmigungsbehörde, dem Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV) zum Thema nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

„An dem Sachstand zu o.g. Verfahren hat sich bisher nichts geändert. Die Niederschrift zum Erörterungstermin ist noch nicht erstellt, somit konnte auch noch keine erneute Behördenbeteiligung ausgelöst werden. Aus der Erörterung ergeben sich noch einige Prüfaufträge. Die Ergebnisse der Prüfungen sind maßgeblich für die Entscheidung über die Anträge der Vorhabenträger. Die Vorhaben sind somit gegenwärtig noch nicht entscheidungsreif.“

Der Erörterungstermin fand im September 2016 statt und hatte eine ganze Reihe offener Fragen erbracht, die die Investoren bisher nicht nachvollziehbar beantworten konnten. Wir berichteten darüber >>

Auch über die zu erwartenden Folgen einer möglichen Genehmigung erschien bei uns ein Artikel >>

PSZ

 

 

 

.

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.