Kommunales

Stallpflicht für Geflügel bleibt bestehen

gefluegel_10Das Vogelgippevirus H5N8 ist leider weiter unter Wildvögeln verbreitet. Auch in Brandenburg werden immer neue Fälle registriert. Daraus ergibt sich das Fortbestehen der absoluten Stallpflicht für Geflügel. Die Halter haben für die Unterbringung ihrer Tiere in geschlossenen Ställen oder in einer nach oben dichten und seitlich gesicherten Voliere zu sorgen.

Seuchenhygienische Maßnahmen müssen weiter genau eingehalten werden. Auffällige oder verendete Wildtiere sind umgehend zu melden.

Hier nochmal die Bekanntmachung des Landkreises zur Stallpflicht bei Geflügel >>

PSZ

 

 

.

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s