Familie

Pritzwalktypisches zum Sammeln oder verschenken

malert_weihnachtstassen

Die „Pritzwalker Weihnachtsbecher“.

malert_beutel

Der Stoffbeutel mit „Gruß aus Pritzwalk“.

Immer wieder gesucht werden kleine Dinge, die typisch für Pritzwalk sind. Egal ob man so etwas selbst sammelt oder einfach ein schönes Geschenk aus unserer Heimat braucht – im Presse Lotto Tabak-Laden von Christine Malert in der Marktstraße 9 findet man garantiert passende Stücke. In den letzten Wochen fanden die Stoffbeutel mit dem Motiv des Pritzwalker Kirchturms reißenden Absatz. Schokolade mit städtischen Ansichten ist immer im Angebot. Jetzt hat Frau Malert eine weitere pfiffige Idee umgesetzt: Passend zur kalten Jahreszeit kann man in ihrem Geschäft „Pritzwalker Weihnachtsbecher“ (Foto) erwerben. Ob Kaffee, Tee oder leckeren Glühwein – mit diesen schönen „Pötten“ kann man alles genießen. Aber – wer Interesse hat – sollte sich beeilen! Die Nachfrage ist groß und bald werden die „Weihnachtsbecher“ ausverkauft sein.

PSZ

 

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s