Jugend

Negativserie beendet – FHV siegt auswärts

fussball_41Der Pritzwalker FHV kann es noch!

Mit einem 2:1-Auswärtssieg kamen die Männer aus Pritzwalk von ihrem Landesliga-Punktspiel aus Zehdenick zurück. Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielten Tony Schulz und Silvio Münch die Tore für den FHV.

Das Team um Trainer Oliver Lange beendete damit eine lange Durststrecke von sieben Niederlagen in Folge. Mit den drei Punkten aus Zehdenick ist die Mannschaft endlich wieder für ihre Mühen belohnt worden, denn so schlecht hatte sie auch in den verlorenen Partien gar nicht ausgesehen. Nur die Punkte fehlten eben. Das ist jetzt anders! Der FHV rückte um eine Position auf Rang 14 vor.

Am Samstag, dem 5.11. geht es zuhause weiter gegen das Spitzenteam aus Petershagen.

Ergebnisse und Tabelle hier >>

 

 

 

.

Advertisements

Kategorien:Jugend, Sport, Topics

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s