Feuerwehr

Schwerer Wohnungsbrand in der Schillerstraße

Wohnungsbrand Schillerstraße_05 Wohnungsbrand Schillerstraße_01 Kopie Wohnungsbrand Schillerstraße_02 Wohnungsbrand Schillerstraße_03 Wohnungsbrand Schillerstraße_04Pritzwalk

Gegen 5.45 Uhr am Freitagmorgen brach ein Brand in der Pritzwalker Schillerstraße 25 aus. Ein 67jähriger Mann wurde dabei verletzt und mußte ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das Feuer brach in einer Erdgeschosswohnung aus. Das Treppenhaus war vollständig verraucht. Zwei weitere Bewohner wurden deshalb von den Kameraden der Pritzwalker Feuerwehr über den Bronto Skylift gerettet. Eine weitere Person konnte vorerst nicht aufgefunden werden. An der Löschaktion waren insgesamt 18 Kameraden der Feuerwehren aus Pritzwalk, Beveringen, Kemnitz und Sadenbeck beteiligt. Am späteren Vormittag mußte der Feuerwehr erneut zu Nachlöscharbeiten ausrücken. Die Schillerstraße war am Morgen über längere Zeit wegten des Feuerwehreinsatzes gesperrt.

Auch am Abend war noch starker Brandgeruch vor dem Gebäude zu riechen. Weitere Wohungen in dem Mehrfamilienhaus wurden direkt nicht in Mitleidenschaft gezogen. Dennoch ist das Gebäude zur Zeit nicht bewohnbar.

Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Video von den Löscharbeiten >>

 

Quellen: FFW Pritzwalk (Fotos) und Pressestelle der Polizeidirektion Nord

 

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.