Polizei

Wegen Unzufriedenheit zur Brandstiftung aufgerufen

Polizei Blaulicht KombiAm vergangenen Donnerstag war ein 25jähriger dabei ertappt worden, wie er an einer Werbetafel eines Marktes an der Rostocker Straße Aufkleber mit dem Aufruf zum Anzünden eines Kindergartens in Pritzwalk anbrachte. Wie jetzt bekannt wurde, lautete der komplette Spruch auf dem Aufkleber wie folgt: „Ich bin mit der Familienpolitik unzufrieden. Lasst uns einen Kindergarten anzünden!“.

Der Mann wurde umgehend von der Polizei gestellt. Nach einer Befragung und Belehrung entließ man ihn. Er hat mit einer Anzeige wegen Aufruf zu einer Straftat zu rechnen. Unfassbar, was in den Köpfen mancher Leute vorgeht.

 

_

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.