Feuerwehr

Großbrand in Perleberg

Feuerwehr der Kreisstadt verhindert Explosionskatastrophe

In Perleberg ist die Feuerwehr am gestrigen Abend kurz nach 18 Uhr zu einem Großeinsatz an die Kreuzung Berliner Straße/Wilsnacker Straße gerufen worden. Im Eckgebäude, in welchem sich u.a. ein Teppichgeschäft, eine Farben- und Lackehandlung, Apotheke, die Lokalredaktionen von rbb und „Prignitzer“ befinden war ein Brand ausgebrochen, der sehr schnell um sich griff. Beim Eintreffen der Feuerwehr herrschte im Gebäude bereits eine Temperatur von etwa 1.000 Grad. Der Löschangriff war deshalb sehr schwierig. Außerdem bestand extreme Durchschlags- und Explosionsgefahr durch das Feuer. Das Gebäude ist zu 50 Prozent nicht mehr bewohnbar.

Sehen Sie hier das offizielle Video des „Prignitzers“ vom Ort des Geschehens:

http://bcove.me/tnpmwizu

 

_

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.