Kultur

Lüder Baier-Vernissage mit großer Resonanz

DSCI0820Am Freitagabend wurde die Ausstellung „Arbeiten in Holz“ mit Werken des großen Künstlers Lüder Baier in der Pritzwalker Galerie in der Marktstraße eröffnet. Der Verein KunstFreundePritzwalk präsentiert damit erstmals eine eigene Werkschau. Und die Einladung zur Vernissage nahmen sehr viele Pritzwalker gerne an. Nach einer kurzen barocken Musikeinstimmung eröffnete Horst Kontak, als Mentor und Freund des verstorbenen Künstlers, die Präsentation mit einigen wohl gewählten Worten zu Leben und Schaffen von Lüder Baier.

DSCI0833Die Werke des Künstlers beeindruckten die Besucher, darunter auch etliche Künstlerkollegen aus der näheren und weiteren Umgebung, sichtlich. Baier verstand es seinen Werkstoff Holz regelrecht zu „lesen“. Kurven, Bögen – runde Formen an sich – waren seine Welt. Die Ergebnisse lassen den Laien staunen und den Fachmann anerkennend nicken.

Lüder Baier wirkte vor allem in Dresden, war mit Ausstellungen aber in ganz Europa präsent. Bis ins hohe Alter saß er unermüdlich in seiner kleinen Werkstatt. Mit 92 Jahren verstarb er 2012.

Die Ausstellung ist bis zum 23.11.2014  geöffnet jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag von 14 – 18 Uhr. Den Besuch kann man nur empfehlen.

DSCI0832Mehr Bilder von der Vernissage finden Sie im Bildarchiv >>

 

baier-97-1a

Der Künstler in seinem Haus. (Foto: Horst Kontak)

Informationen zu Lüder Baier

Jahrgang 1920, von Beruf Modellbauer, Arbeit und Studium bei Prof. Th. Winde in Dresden, nach Diplom immer im

eigenen Auftrag als Holzgestalter tätig, er gestaltete das sächsische Kunsthandwerk maßgeblich, viel Museen für 

Angewandte Kunst sind im Besitz seiner Werke, ein besonderes Verhältnis hatte zeitlebens zu den Deutschen Werkstätten Hellerau (DWH),

Baier verstarb 2012 im Alter von 92 Jahren, die Ausstellung zeigt 45 Arbeiten aus seinem Nachlass und aus anderen Sammlungen

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.