Land & Bund

Gewalt ist die Folge entweder geistiger oder sozialer Armut

demonstration_in_koe_43092727Was bitte war das denn gestern in Köln? „Fuck the System“ war das ja wohl mal gar nicht. Da treffen sich lauter Holis – in dem Fall keine Abwandlung des indischen Farbenspiels – sondern Holzköpfe genannt und machen Terror.
Der Anlass war ja eine angemeldete und genehmigte Demo gegen ISIS und den Islam der seine Werte in der Schlachtung von Andersdenkenden sieht.
Aber Leute. Diese asozialen Banditen dort in Köln konnten nur grunzen. Die einzigsten Töne die denen entfleuchten waren leicht zu verwechseln mit den Drohgebärden von Gorillas.
Mal schnell Köln ein wenig verunstalten und sich mit unserer Executive ein Tänzchen liefern … Ich bin blond. Erkläre mir einer was das mit Kampf gegen die ISIS zu tun hat.
Die radikalen ISIS saßen sicher hinter den Häusern und haben sich über soviel Dummheit ins Fäuschen gelacht.
‚Ja! Ihr dummen Deutschen. Zerstört euch und alles was euch ausmacht selbst. Dann haben wir weniger zu tun.‘
Ich kann die richtig feiern hören.
Doch grundsätzlich nehmen sich beide Gruppe nicht wirklich viel. Mit besonders viel Hirn wurden Anhänger beider Gruppen nicht ausgestattet. Aber narzisstische Menschen sind immer mit Vorsicht zu genießen.
ISIS – Islam – Zuwanderung. Ein explosives Gemisch. Unsere Politik schaut weg anstatt mit ihrem Wahlvolke gemeinsam durch dieses Dickicht zu wandern.
Niemanden mit etwas Verstand verwundert es, das das Volk aufbegehrt. Der Mensch war schon immer so. Hier ist viel im Umbruch. Mit diesem Gedanken werden wir fertig werden müssen.
Aber seid mir nicht sauer. Häuserkrieg. Bandenkrieg. Randale von frustrierten dummen Menschen will ich nicht!

demonstration_in_koe_43092553„Gewalt ist entweder die Folge geistiger oder die Folge sozialer Armut.‘‘ Gerhard Uhlenbruck

Was für ein Wochenstart. Die Sonne scheint. Irgendwer meint es heute gut mit uns. Umärmelt ihr lieben Menschen.

Doreen Dornhauer

Fotos: Domradio.de

Kategorien:Land & Bund

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.