Land & Bund

SPD gewinnt die Landtagswahl – Linke sind die Verlierer

Nach dem vorläufigen Endergebnis der Landtagswahlen ist die SPD unter Ministerpräsident Dietmar Woidke der klare Sieger der Abstimmung. Mit fast identischem Stimmenanteil gegenüber der Wahl vor fünf Jahren sind die Sozialdemokraten die Gewinner. Den Wahlkreis 2, zu dem auch Pritzwalk gehört, hat Ina Muhß (SPD) gewonnen. Linken-Kandidat Dieter Groß blieb weit hinter den Erwartungen zurück. Auch CDU-Mann Jan Redmann erzielte nicht das erwartete Ergebnis.

Laut vorläufigem Endergebnis sieht das Ergebnis im Wahlkreis 2 so aus:

Ina Muhß (SPD)                                  31,7 %

Jan Redmann (CDU)                          27,8 %

Dieter Groß (DIE LINKE)                 21,0 %

Alle aktuellen Ergebnisse aller Wahllokale finden Sie hier >>

Die Ergebnisse für das Land Brandenburg finden Sie hier >>

Aus der Prignitz und Ostprignitz-Ruppin sind gewählt:

Holger Ruprecht (SPD) – direkt

Ina Muhß (SPD) – direkt

Gordon Hoffmann (CDU) – Landesliste

Thomas Domres (DIE LINKE) – Landesliste

Jan Redmann (CDU) – Landesliste

Glückwunsch an alle … und Gute Nacht Prignitz!

Kategorien:Land & Bund

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.