Die Linke.Pritzwalk

Schulpolitik: Linke Stadtverordnete bei Minister Görke

Nach einigen Aufgeregtheiten über die Ministerworte zum Schulstandort Pritzwalk, lud dieser die linken Stadtverordneten aus Pritzwalk bereits Anfang August nach Potsdam ein. Sicherlich ein gute Möglichkeit, Missverständnisse auszuräumen und Aussagen zu hinterfragen. Und nach einem einstündigen Gespräch ist klar, Christian Görke hat nie über die Aufgabe des Schulstandortes Pritzwalk gesprochen. In seinen verschiedenen Gesprächen machte er an Hand langfristiger Schülerzahlen darauf aufmerksam, und dies gilt landesweit, dass die Stärkung des Schulstandortes Pritzwalk neue Ideen verlangt. Darin sind wir uns mit ihm einig. Wer verantwortungsvolle Schulpolitik für Pritzwalk will, der muss 10 bis 15 Jahre vorausschauen.

Besuch bei Görke_06.08.2014_WEB

v.l.n.r. Landtagsabgeordneter Dieter Groß, Andreas Schmolke, Nicole Czaja (Stadtverordnete), Minister Christian Görke und Hartmut Winkelmann (Fraktionsvorsitzender in der SVV)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.