Die Linke.Pritzwalk

Ausschuss-Vorsitze vergeben

Die Fraktionen der neu gewählten Stadtverordnetenversammlung (CDU, DIE LINKE, SPD, Freie Wähler, FDP und Bauernverband) haben sich am Donnerstag erstmalig getroffen, um die konstituierende Sitzung am Mittwoch, dem 18.06. um 18 Uhr im Kulturhaus Pritzwalk vorzubereiten. Dabei ging es auch um die Vergabe der Ausschüsse und deren Vorsitz. Die Fraktionen waren der Meinung, die bisherige Struktur und den Zuschnitt der Ausschüsse so zu belassen, wie bisher.

Über den Vorsitz im jeweiligen Ausschuss wird nach Stärke der jeweiligen Fraktion (Sitzanzahl) entschieden. Den Erstzugriff haben also die gleichstarken CDU und DIE LINKE. Dann folgt die SPD, anschließend FW und FDP. Der Bauernverband wird als sechste Fraktion nicht mehr zum Zuge kommen.

Da die beiden Fraktionen mit Erstzugriff (CDU und LINKE) beide den Sozialausschuss als Erstes und den Stadtentwicklungsausschuss als Zweiten wählten, kam es in diesem Punkt noch zu keiner Einigung. Beide Fraktionen vereinbarten bis zum Dienstag erneute interne Beratungen. Kommt es zu keiner Einigung, wird der Vorsitz zwischen den beiden ausgelost.

Es wird also folgende Gremien der SVV geben (Vorsitz in Klammern):

Hauptausschuss                                                   vorläufig Bürgermeister

Stadtentwicklungsausschuss                             CDU oder DIE LINKE

Finanzausschuss                                                  SPD

Bildung, Kultur, Jugend und Freizeit                  Freie Wähler

Gesundheit und Soziales                                   CDU oder DIE LINKE

Recht, Ordnung, Umwelt und Natur                   FDP

 

Die endgültige Besetzung der SVV-Ausschüsse regelt die Stadtverordnetenversammlung am 18.06.. Die Vorschläge für die Mitglieder haben die jeweiligen Fraktionen zu machen.

Als Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung wird die stimmenstärkste Partei CDU Klaus-Peter Garlin vorschlagen.

 

Weitere Infos zu den Ergebnissen der Kommunalwahl in Pritzwalk >>

.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.