Arbeit und Soziales

Die März-Ausgabe der Stadtzeitung ist draußen

PSZ_März_1-Titel-für-WebMit dem Schwung des ersten Frühlingslüftchens haben wir die neue Ausgabe der Pritzwalker Stadtzeitung heute vollendet. Die ersten Exemplare sind in der Stadt verteilt und jetzt folgt die Online-Version.

Zu den Themen gehören diesmal die Erhöhung der Friedhofsgebühren, die nun doch entgegen allen Worten der Verwaltungsspitze doch kommenden Stadtbuslinien, der von der brandenburgischen Landesregierung gesicherte Bestand der Bahnlinien nach Meyenburg und Neustadt, die Saisonvorbereitung des Pritzwalker FHV und vieles mehr. Ein interessanter Kandidat will Landrat in der Prignitz werden. Sie erfahren mehr über die Herstellung der Stadtzeitung. Es gibt Hinweise zur Auswahl von Kinderspielzeug, wir beschäftigen uns mit den neuerdings wieder kriegerischen Ambitionen Deutschlands und der Frage warum man denn heute eigentlich noch in der Gewerkschaft sein müsse. Zwölf Seiten Abwechslung, Meinungen und Informationen. Wir haben hoffentlich wieder Ihren Geschmack getroffen.

Viel Freude und Erkenntnisgewinn beim Lesen unserer Pritzwalker Stadtzeitung!

Mit besten Grüßen

Hartmut Winkelmann

Chefredakteur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.